icon phone +49 (0)176 / 783 484 14

btn termine

Gästebuch

Die Meinung unserer Teilnehmer!

Hier seht ihr die Einträge unserer Teilnehmer und könnt Eure Beiträge erstellen.

Es ist völlig normal, dass euer Beitrag nicht sofort veröffentlicht ist,  da erst eine Spamprüfung erfolgt.

Sollte es einmal Probleme mit einem Eintrag geben, Bitte kurze Info an: Kontakt.

Euer Name sowie ein Textinhalt und die Bildüberprüfung sind übrigens Pflichtfelder!

 

Beitragsnachricht
 

Löse die Rechnaufgabe: 11 + 8 =

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

 

 


Bieber: Schräglagentraining am 26.03.22

Ich kann mich den Worten meiner Veteranenkollegen nur anschließen.

Wir waren ein tolles Team auch dank Magda. Peter hat uns alles toll erklärt, und zum Teil mit lustigen Beispielen unterlegt.

Ich kann dieses Training jedem empfehlen, und sagen „ weiter so  „ !


03. 04. 2022
Ingo Rostalski: Schräglagentraining A am 27.03.2022

Ich kann mich den Ausführungen von Detlef zum Training am 27.03.2022 nur anschließen und möchte hier nicht zu viel wiederholen.

Kurz mein Fazit: Nette Teilnehmer, entspannte Atmosphäre bei super Wetter und tolle Location.

Mein besonderer Dank gilt unserem engagierten und fachkundigen Trainer Rob, der uns alle an die Grenzen der persönlichen Komfortzone gelockt hat ohne dabei zu überfordern.

Nach über 30 Jahren im Tourensegment möchte ich zukünftig auch die sportliche Seite des Motorradfahrens etwas näher kennenlernen.

Also erstmals Knieschleifer an die Kombi und ab nach Freudenberg.

Ein paar Schweißtropfen und etwas Überwindung später kann ich mich dank Rob jetzt also "ambitionierter Knieschleifer" nennen.

Der Tag war anstrengend und hat zugleich sehr viel Spaß gemacht.

Ich komme gerne wieder für weitere Trainings. Grüße an alle Teilnehmer und vielen Dank!


31. 03. 2022
Detlef: A-Training am 27.03.2022

Ich habe am A-Training bei Rob teilgenommen. Wir hatten Glück mit dem Wetter, was für diese Zeit in der Lage auch ganz anders aussehen kann.

Unsere Gruppe war bunt gemischt. Quasi ein Querschnitt durch die Motorradgemeinde. Männer, Frauen, Cruiser, Tourer, Sportler bis hin zum ambitionierten Knieschleifer.

Es war erstaunlich zu sehen, wie Rob es trotz dieser Vielfalt geschafft hat, sich auf jeden einzustellen und die Teilnehmer individuell zu fordern und zu fördern.

Ich selbst fahre seit über 20 Jahren Motorrad und hatte schon mal die Gelegenheit, bei einem Motorrad Action-Team auf dem Boxberg als Gast dabei zusein. Das war schon sehr imponierend.

Umso mehr war ich beeindruckt, mit welch einfachen Mitteln man zu gleichen Ergebnissen kommen kann. Ein ausreichend großer Parkplatz, ein Motorrad mit Ausleger, ein paar Hütchen und fertig. Mehr braucht es nicht.

Ah, nicht zu vergessen, jede Menge Erfahrung, Know-how und die Fähigkeit sich auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten einzustellen. Die limitierte Teilnehmerzahl (max. 8) ist ideal.

Man kann selbst genügend fahren und ausprobieren. Dazwischen hat man Pause und kann den anderen Teilnehmern zuschauen und lernen.

Mir hat der Trainingstag viel gebracht. Primär in einem geschützten Umfeld zu erfahren, weiche Schräglagen ein Motorrad tatsächlich bietet und sich an diese Grenze heranzutasten.

Das war auch mein Anspruch. Oben drauf gab es noch Tipps und Tricks rund um das Motorradfahren. Die nächste Schritt steht nun an, wie sich das Erlernte auf meinem eigenen Motorrad umsetzen lässt.

Ich denke, dass das nicht mein letztes Training sein wird. Das individuelle Landstraßentraining hört sich gut an. Mal sehen wann.

Zum Schluss noch zum Rahmen der Veranstaltung. Das wir im Grunde keine Mittagspause gemacht haben, viel überhaupt nicht ins Gewicht.

Ganz im Gegenteil, das Catering war absolut passend und völlig ausreichend. Mehr braucht es nicht. Eben reduziert auf das Wesentliche.

Chapeau. Da


30. 03. 2022
Magda: A Training

Ich hatte am 26.3.22 das A-Training bei Peter :-)

Ein paar Tage zu vor hatte ich die erste Ausfahrt mit meinem Motorrad und habe mich ganz unsicher und unwohl gefühlt!

Nach dem Training ist mein Motorrad wie von selbst gefahren… Es wird einem die richtige Blickführung erläutert und das richtige anfahren einer Kurve!

Genau das richtige zum Saisonstart und auch zu jedem anderen Zeitpunkt!!

Vielen Dank, für alles !!!! Ich kann es wirklich JEDEM empfehlen !!!!!!


30. 03. 2022
Patrick: Schräglagentraining

Sehr cooles Schräglagentraining mit Trainer Rob gehabt.

An der Stelle vielen Dank Rob, hat mega Spass gemacht und du hast das super gut erklärt! :) Habe es noch am gleichen Tag, als ich zuhause war, mit meinem eigenen Bike getestet und konnte direkt eine Steigerung feststellen!

Leider hatte ich nicht die beste Schutzkleidung dabei, sonst hätte ich auch noch das Knieschleifen gelernt.. sehr sehr schade, aber meine eigene Schuld :-) 

Kurz und knapp: Ich kann jeden so ein Training wärmstens empfehlen, es lohnt sich!


28. 03. 2022
Miriam: Kurventraining 27.03.2022

Ja, ich komme um die Kurve, aber eben nicht so schnell, wie ICH es gerne möchte.

Warum ? Weil ich Angst habe, dass mein Bike wegrutscht und (wieder) platt ist.

Deswegen haben die Kurven-Trainings beim ADAC auch (noch) nicht viel gebracht.

Beim PS Kurventraining kannst Du diese Angst schonmal ablegen, weil Du nicht mit Deinem eigenen Bike fährst. 80 % Angst schonmal weg - und auch gut, wenn man nicht um die Ecke wohnt, da kann man entspannt mit dem Auto anreisen (gerne auch ein Tag früher, ich empfehle aber NICHT das Siegerland-Hotel Haus im Walde!) Antwort PS Motorradtraining: Deswegen empfehlen wir ja auch extra das Waldhotel Wilhelmshöhe auf unserer Website !

Außerdem fährst Du beim Training kein Rennen und auch wegen der Ausleger kannst Du hier nicht wegrutschen oder irgendwas kaputt machen.

Also nur Mut, melde Dich frühzeitig an, es lohnt für JEDEN und vertraue den Worten von Rob ☺


28. 03. 2022
Gerd Kexel : Schräglagentraining

Mit unserem Veteranen Stammtisch haben wir bei Peter am 26.03.2022 bei Kaiserwetter ein Schräglagentraining in Angriff genommen.

Es war einfach alles super! Peter ist auf die persönlichen Wünsche eines jeden Teilnehmers eingegangen und hat alles genial erklärt und begründet.

Für mich war es eine positive Erfahrung und werde versuchen, diese bei meinen kommenden Motorradtouren erfolgreich umzusetzen.

Alles in allem ein super Tag, nur jedem Motorradfahrer zu empfehlen (man lernt nie aus)!

Vielen Dank, Peter


27. 03. 2022
Volker Müller : Schräglagentraining am Samstag 26.03.22

Hallo, ich möchte gerne auf diesem Wege dem Peter für einen,, lehrreichen Tag danke sagen.

Wir waren mit einer Männergruppe Ü60 (Was für Peter schon eine Herausforderung sein sollte) da.

Das ,,neu" erlernen der Blickführung und die verständlichen Erklärungen macht einen zu einem anderen Fahrer.

Ein rundum schöner Tag.

"

26. 03. 2022
Bea Müller: Schräglagentraining

Klasse Kurs - super sympathischer Instructor, geht auf jeden persönlich ein, kitzelt das Beste aus einem heraus!

Hatte einen riesen Spaß und hab viel gelernt!

Nur zu empfehlen :)


20. 01. 2022
Benni: Top Training

So jetzt aber doch endlich auch mein Eintrag

Ich habe im bereits im August das A-Training bei Peter absolviert und bin immer noch begeistert.

Alle Trainingsinhalte (also auch die sehr lehrreiche Theorie vorab) als auch die Durchführung/Praxis des Trainings waren super. Ich war fasziniert wie "einfach" ich ein Motorrad sicher und schräg fahren kann, wenn man erstmal weiß wie es "RICHTIG" geht.

Das Training ist super aufgebaut, so dass man Schritt für Schritt ans Ziel geführt wird und JEDER einzeln gefordet und gefördert wird.

Man hat sozusagen wenn man fährt immer seinen eigenen Personalcoach der sich dann jedem einzelnen Teilnehmer wenn er dran ist anpasst.

Die Gruppengröße war klasse, denn man konnte viel fahren und auch durch das Zuschauen bei den anderen Teilnehmern und die Erklärungen des Trainers dazu noch jede Menge lernen.

Peter hat es geschafft jeden Teilnehmer an seinem individuellen Level abzuholen, und das trotz unterschiedlichster Erfahrungsstände, von Führerschein Neuling bis zum sogenannten alten Hasen mit über 20 Jahren "Erfahrung".

Die einzelnen Fortschritte waren bei jedem Teilnehmer für alle deutlich zu erkennen und wir waren fast alle sprachlos was man nach nur einem Tag alles gelernt hat !

Spachlos ist Peter übrigens nie denn Typ hat wirklich auf alles eine Antwort :-)

Zusätzlich gab es zwischendurch auch immer ausführliche Erklärungen z.Bsp über Reifenfragen, die richtige Bekleidung und vieles mehr. Ein weiterer Pluspunkt ist der Trainingsort den man fährt auf original Straßenasphalt. Parkplätze sind direkt am Gelände, top saubere Toiletten und Umkleidemöglichkeiten, ein großer Glascontainer in dem es Kaffee, Snacks und kalte Getränken gab .... was will man mehr :-)

Von mir eine ganze klare Empfehlung und 10 von 10 Punkten


01. 10. 2021
 
Powered by Phoca Guestbook

FB f Logo blue 58instagram 2433265 1280